Mittwoch, 17. Juli 2019
 

eiko_icon Schornsteinbrand

Brandeinsatz > Schornsteinbrand
Zugriffe 2398
Einsatzort Details

Körle, Mühlenweg
Datum 07.04.2013
Alarmierungszeit 14:13 Uhr
Einsatzbeginn: 14:18 Uhr
Einsatzende 15:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 17 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Andreas Jacob
eingesetzte Kräfte

FF Körle
FF Körle-Wagenfurth
FF Körle-Empfershausen
Fahrzeugaufgebot   ELW 1 Körle  LF 8/6-TH Körle  TSF Körle  TSF-W Wagenfurth  GW-L Wagenfurth  MTF Empfershausen  TSF Empfershausen (a.D.)

Einsatzbericht

Die Feuerwehren Körle wurden um 14:13 zu einem Schornsteinbrand im Mühlenweg alarmiert.

Vor Ort wurde keine starkre Verrauchung aussen am Schornsteinkopf vorgefunden. Eine weitere Erkundung im Gebäude ergab, das im 1. Obergeschoß die Aussenwände des Schornsteines erwärmt waren.

Nach der Innenreinigung, sowie einer Kontrolle des Schlotes durch den Schorsteinfeger und die Feuerwehr wurde das Brandgut im Kellergeschoß aus der Reinigungsklappe entnommen. Hier stand ein Sicherheitstrupp mit Kübelspritze und Pulverlöscher bereit. Das Brandgut wurde im Aussenbereich abgelöscht sowie entsorgt.